Zusammen wachsen – voneinander lernen

In unserer Familiengruppe sind rund 18 Kinder zwischen 1 und 6 Jahren. So können alle voneinander lernen: Während die "Kleinen" die Fähigkeiten der Größeren abschauen, erfahren die "Großen" die Wichtigkeit von Rücksichtsnahme und Verantwortung. Dabei lernen die Kinder schon in frühen Jahren, Konflikte zu lösen, miteinander zu kommunizieren und zu teilen.

Wir nehmen uns Zeit für jedes einzelne Kind und stehen ihm liebevoll zur Seite. Wir unterstützen es dabei, mit Toleranz und Vertrauen auf andere zuzugehen. Dadurch hat Ihr Kind die Chance, seine Grenzen spielerisch zu erfahren und an ihnen zu wachsen.